Lage und Umgebung

Für Aktivurlauber gibt es viele Möglichkeiten den Mittelrhein zu erwandern oder mit dem Fahrrad zu erkunden. Der Niederheimbacher Wald und die angrenzenden Weinberge bieten auf über 550 Hektar Fläche eine Vielzahl an ausgeschilderten Wanderwegen. Der Rhein-Burgen-Wanderweg führt mitten durch Niederheimbach. Zusätzlich bestehen sieben weitere Rundwanderwege sowie der Rheinfahrradweg.
Diejenigen, die nicht (mehr) so sportlich eingestellt sind, können mit eigenem PKW die Gegend durchstreifen und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten kennen lernen. Während Ihres Besuches geben wir Ihnen gerne weitere ausführliche Tipps. Auch die Gutsschänken und Straußwirtschaften der Winzerbetriebe laden zum Verweilen ein. Neben dem überall am Mittelrhein bedeutsamen Weinbau spielte in Niederheimbach vor allem die Rheinschifffahrt stets eine besondere Rolle bei der wirtschaftlichen Entwicklung.

Eingegrenzt von den alten Stadtmauern ist der alte Ortskern mit vielen malerischen Häusern, deren Ursprung teils bis ins 16. Jh. zurückgeht und von denen mehrere in Fachwerkbauweise errichtet sind. Die Burg Heimburg befindet sich heute in Privatbesitz und kann daher nicht ohne weiteres besichtigt werden. Die Eigentümer der Burg öffnen aber die Tore den Besuchern am 'Tag des offenen Denkmals'  Sie werden sich erfreuen am Anblick der charakteristischen Fachwerkhäuser, die an den parallel zum Rhein verlaufenden Hauptstraßen und den kleinen abzweigenden Gassen errichtet sind.

Romantisch ist natürlich eine Rheinfahrt mit dem Schiff. Das Rundfahrtenangebot der Schifffahrtsgesellschaften ist vielseitig und eine Fahrt an Bord der weißen Rheinflotte ist für jeden Besucher ein Erlebnis. Sogar Abends kann man eine Rheinfahrt machen. Die Schiffe sind beleuchtet und an Bord gibt es reichlich zu Essen und Trinken bei Musik und Tanz. Kürzer ist eine Fahrt auf einer der zahlreichen Autofähren, die alle 20 Minuten die Passagiere von der einen zur anderen Seite des Flusses bringen.

 

Bildergalerie: Sehenswertes in unserer Umgebung

Hier finden Sie uns

Gästehaus zur Heimburg

Heimbachtal 6

55413 Niederheimbach

 

Kontakt und Reservierung

Rufen Sie uns gerne an unter

 

+49 172 6955357

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gästehaus zur Heimburg